Pferdepension

Optimale Standortbedingungen für jedes Pferd

Von Aufzuchtpferden, über verletzte Turnierpferde, Freizeitpferde aus der Region, Pferde von Urlaubern bis hin zu Pferdepensionären sind alle Pferde auf dem Gestüt Gut Darß herzlich willkommen. Hier erfährt jedes Pferd eine optimale und individuelle Fürsorge.

 

ANGEBOTE

Boxen-Pension für Reitpferde:
— ganztägige Weidehaltung mit anderen Reitpferden auf großflächigen Koppeln 
— Übernachtung in einer geräumigen Box
— individuelle Fütterung

250 €/ Monat für Warmblüter und 200 €/ Monat für Ponys

Aufzucht von Absetzern:
— ganztägige und nächtliche Weidehaltung auf großflächigen Koppeln 
— im Winter: großer Laufstall zur Gruppenhaltung und angrenzende, 
    großzügige Paddocs mit zusätzlichem täglichen Weidegang

150 €/ Monat 

Pferdepensionäre:
— ganztägige und nächtliche Weidehaltung auf großflächigen Koppeln 
— im Winter: großer Laufstall zur Gruppenhaltung und angrenzende, 
    großzügige Paddocs mit zusätzlichem täglichen Weidegang

150 €/ Monat 

Urlauber und erholungsbedürftige Pferde:
Für verletzte Tiere und Pferde mit Regenerationsbedarf wird nach persönlicher Absprache gern ein individuelles Angebot erstellt. Stellplätze für Pferde, die mit ihrem Besitzer in der Region Urlaub einen Urlaub verbringen, sind je nach Auslastung ebenso verfügbar. Anfragen für Ihren Wunschzeitraum werden gern entgegen genommen. 

PERSÖNLICHER KONTAKT
Für weitere Fragen rund um die Pferdehaltung und Aufzucht auf dem Gestüt Gut Darß steht Ihnen 
Frau Elisabeth Mädler gern zur Verfügung: Telefon 038234 50624, E-Mail e.maedler@gut-darss.de